4 Termine in 4 Wochen:
Sonntag
20.30 Uhr – 21.00 Uhr
250 €

Energetisches Beisammensein buchen

8 Termine in 4 Wochen:
Sonntag und Mittwoch
20.30 Uhr – 21.00 Uhr
400 €

Energetisches Beisammensein buchen

Das energetische Beisammensein ist ein meditatives Beisammensein, an dem jeder ganz bewusst mittels Meditation oder aber auch passiv ohne jegliches Zutun teilnehmen kann. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Zyklusstart und Termine:
Sonntag
12.06.2022, 19.06.2022, 26.06.2022, 03.07.2022
Mittwoch
15.06.2022, 22.06.2022, 29.06.2022, 06.07.2022

Zyklusstart und Termine:
Sonntag
10.04.2022, 17.04.2022, 24.04.2022, 01.05.2022
Mittwoch
13.04.2022, 20.04.2022, 27.04.2022, 04.05.2022

Beim energetischen Beisammensein verbinden wir uns mit der Kraft des Lebens und stärken diese. Aufgrund unserer kindlichen Prägungen, der Erziehung, die wir in der Kindheit erfahren haben und den Vorgaben, die wir als Erwachsene im äußeren Leben antreffen, schränken wir unsere Lebensenergie zum Teil ganz erheblich ein und trennen diese von unserem Sein. Beim energetischen Beisammensein führen wir unsere Kraft des Lebens wieder zurück in ihre natürlichen Bahnen, wo sie auf eigenen Wegen fließen und sich entfalten kann. Erst das Fließen unserer Lebenskraft verhilft uns zu wahrer innerer Reifung, Bewusstwerdung und Individualität. Sie stärkt uns in unserer persönlichen Entwicklung und führt uns zurück auf unseren eigenen Weg. Dadurch können wir oft gegangene Wege, die für uns bisher üblich waren, leichter verlassen, ungesunde, alteingesessene Gewohnheiten leichter bewältigen und kraftvoll unseren ganz individuellen Herausforderungen authentisch begegnen. Dieser Prozess kann nur im Inneren und nicht im Äußeren stattfinden und führt langfristig dazu, wieder in Einklang mit unserem eigenen Sein zu kommen. Es ist unser natürlicher Zustand, mit unserer Lebenskraft verbunden zu sein. In diese Natürlichkeit müssen wir zurückfinden. Beim energetischen Beisammensein geht es insgesamt nicht darum, etwas zu tun oder zu erreichen, sondern geschehen zu lassen.

4 Termine in 4 Wochen:
Sonntag
20.30 Uhr – 21.00 Uhr
250 €

Energetisches Beisammensein buchen

8 Termine in 4 Wochen:
Sonntag und Mittwoch
20.30 Uhr – 21.00 Uhr
400 €

Energetisches Beisammensein buchen

Das Energetische Beisammensein findet je nach Wahl entweder ein Mal pro Woche immer sonntags oder zwei Mal pro Woche sonntags und mittwochs während vier aufeinanderfolgenden Wochen statt. Diese vier Wochen stellen einen eigenen, in sich geschlossenen Zyklus dar. Anmeldungen sind immer nur zum nächstmöglichen Zyklusstart möglich.
Das energetische Beisammensein findet auf meditativer Ebene statt. Wir verbinden uns in einem in sich geschlossenen energetischen Raum. Das energetische Beisammensein ist keine Online-Veranstaltung. Wir kommunizieren ausschließlich über die Kraft unserer Energien. Die Anhebung Ihrer Energie ist ein Teil dieses Prozesses. Dabei kann Ihnen (bislang) Unbewusstes bewusst werden und sich Ihre Wahrnehmung für sich selbst verändern. Jeder Teilnehmer wird dabei individuell von mir angeschaut und bekommt entsprechende energetische Impulse.
Vor jedem Beisammensein erhalten alle Teilnehmer zur Vorbereitung von mir eine E-Mail zu den Themen des jeweiligen Tages. Rückfragen können jederzeit per E-Mail gestellt werden. Die Antworten werden allen Teilnehmern der Gruppe anonymisiert per E-Mail zur Verfügung gestellt.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Zyklusstart und Termine:
Sonntag
12.06.2022, 19.06.2022, 26.06.2022, 03.07.2022
Mittwoch
15.06.2022, 22.06.2022, 29.06.2022, 06.07.2022

Zyklusstart und Termine:
Sonntag
10.04.2022, 17.04.2022, 24.04.2022, 01.05.2022
Mittwoch
13.04.2022, 20.04.2022, 27.04.2022, 04.05.2022

4 Termine in 4 Wochen:
Sonntag
20.30 Uhr – 21.00 Uhr
250 €

Energetisches Beisammensein buchen

8 Termine in 4 Wochen:
Sonntag und Mittwoch
20.30 Uhr – 21.00 Uhr
400 €

Energetisches Beisammensein buchen

Stimmen zum Energetischen Beisammensein

„Liebe Diana, danke nochmals für deine feinfühligen Wahrnehmungen und Hinweise! Was ich am meisten schätze an dem Prozess, den wir gegangen sind, ist, dass ich selber eine viel feinere und schnellere Wahrnehmung empfinde sobald etwas nicht im Lot ist, mich etwas stört, oder gerade eine Selbstbe- und verurteilung stattfindet… Auch kann ich Stresssituationen schneller analysieren, ob dies wirklich real ist oder ich mich aus reiner Gewohnheit im Stressmodus befinde. Gerade heute hatte ich ein wunderschönes Beispiel, wo mein Bauch reagiert hat, ich in Stress kam und ich plötzlich merkte: Das ist und muss keine Stresssituation sein, ich kann ganz entspannt tun, was jetzt zu tun ist. Es war einfach ein altes Muster so zu reagieren. Danach war ich total relaxt und alles ging ganz locker… Tausend Dank, liebe Diana!“

„Liebe Diana, das energetische Beisammensein war gerade sehr schön und lebendig, danke! Du fragst was sich so verändert hat… ich spüre wieder viel mehr Ruhe in mir, achte besser auf mich und kann nicht immer, aber immer wieder Dinge sein lassen, die mir wissentlich und spürbar nicht gut tun. Die Beziehung zu meinem Partner ist leichter geworden, liebevoller und dankbarer. Das fühlt sich gerade sehr schön an und ich fühle mich trotz der großen Unterschiede, die heute bestehen, sehr verbunden mit ihm… Sehr herzlichen Dank für deine einfühlsamen Begleitungen… Was ich noch interessant finde, dass ich seit unseren Begegnungen im Becken besser spüre. Sogar beim Laufen im Wald mit meinem Wurzelchakra in Kontakt bin und auch den Bauch-/Beckenraum wahrnehme – diesmal als Weite und nicht als Schmerz. Was ich auch speziell schön finde, mich immer wieder im Rückenbereich wahrzunehmen… danke dafür.“

„Insgesamt schwankt bei mir alles ziemlich stark. Manchmal habe ich das Gefühl, als ob mein Leben ganz auseinanderbricht. Dann aber wieder gibt es Momente, in denen alles ganz ruhig und klar ist. Vielen Dank, dass Sie dieses energetische Beisammensein anbieten. Ich empfinde es als sehr wohltuend.“

„Vielen Dank nochmals für deine energetische Arbeit, du hast mir sehr geholfen, unter anderem zu Stabilität und innerer Ruhe zurückzufinden.“

Häufig gestellte Fragen

Was ist der Unterschied zwischen den Energetischen Beisammensein und den Heilsitzungen?
Bei den Energetischen Beisammensein konzentriere ich mich bei allen Teilnehmern ausschließlich auf einen ausgewählten Energieraum. Mit diesem wird dann gearbeitet. Da jeder an einer anderen Stelle im Leben steht, wird jeder dies unterschiedlich wahrnehmen.
In den Heilsitzungen gehe ich auf die ganz persönlichen Probleme und Schwierigkeiten des Klienten ein und arbeite gezielt daran. Hierbei wird die individuelle Lebenssituation und Biografie des Klienten berücksichtigt. Diese Arbeit betrifft in der Regel mehrere Energieräume.

Funktionieren die Chakren-Reinigungen und das energetische Beisammensein ähnlich wie stille Heilsitzungen, das heißt wo man einfach nur entspannt und sich im Stillen darauf einlässt?
Ja, das Prinzip ist das gleiche. Wer die Möglichkeit hat, begibt sich am besten in Stille und Entspannung oder in Meditation und lässt die Energie wirken. Wem dies nicht möglich ist, wird die Energie allerdings auch dann empfangen, während er anderen Tätigkeiten nachgeht. Dies hat keinen Einfluss auf die Wirkung.

Wie kommen die Teilnehmer während der Termine energetisch zusammen? Passiert das einfach, indem Sie als Leiterin und alle Teilnehmer sich zur vereinbarten Zeit ruhig hinsetzen und Sie dann Energien an alle aussenden?
Es geht bei den Chakren-Reinigungen und dem energetischen Beisammensein nicht darum, dass alle Teilnehmer miteinander energetisch zusammenkommen und sich gegenseitig fühlen. Es ist keine Gruppenmeditation. Inhalt beider Veranstaltungen ist, dass alle Teilnehmer in Kontakt mit meiner Energie kommen und dass ich bei jedem entsprechende Impulse setzen kann. Deshalb ist die Teilnehmerzahl begrenzt. Die Chakren-Reinigung und das energetische Beisammensein haben nicht zum Ziel, die Teilnehmer untereinander zu verbinden. Jeder empfängt meine Energie unabhängig von den anderen Teilnehmern.

Wie können Sie die Energie der Teilnehmer betrachten, wenn Sie nicht auf irgendeine Weise mit ihnen in Kontakt treten, also wie holen Sie diese Energie zu Ihnen herüber?
Jeder Teilnehmer bleibt jederzeit in seiner Energie vollständig und jeder Teilnehmer bleibt energetisch vollständig an dem Ort, an dem er sich befindet. Ich hole keine Energien zu mir herüber.
Räumliche Trennung und Energie stellen für diese Art der Energieübertragung keinen Widerspruch dar. Die energetischen Informationen stehen mir nah oder fern zur Verfügung, ganz unabhängig davon, ob jemand direkt vor mir sitzt oder sich auf der anderen Seite der Erde befindet. Auch andere „Hilfsmittel“ wie die Stimme per Telefon sind nicht nötig. Energie kennt keine Grenzen.

Rechtlicher Hinweis

Geistige Heilung ist keine Arbeit im ärztlichen Sinne. Es ist ein spiritueller Vorgang und dient der Aktivierung der Selbstheilungskräfte. Es werden keine Heilversprechen abgegeben und keine Diagnosen gestellt. Die geistige Heilung ersetzt deshalb keine ärztliche Behandlung einer psychischen oder physischen Erkrankung. Eine Heilsitzung erfolgt auf eigene Verantwortung und ist freiwillig. Eine Heilung im medizinischen Sinne kann nicht vorausgesetzt werden. Eine Haftung für eventuelle Folgen der Heilsitzung ist ausgeschlossen. Im Zweifelsfall folgen Sie den Anweisungen Ihres Arztes oder Apothekers.

Energetisches Beisammensein, Diana Hellers