Island

Island
wo der Frühling jünger ist,
der Sommer leuchtender,
der Herbst stürmischer,
und der Winter dunkler.

Island,
wo das Moos grüner ist,
die Erde schwärzer,
die Steine bunter,
und das Eis blauer.

Island,
wo die Sonne heller ist,
die Regenbögen zahlreicher,
der Wind rauer,
und das Wasser klarer.

Island,
wo die Natur intensiver ist,
lebendiger und bebender,
rein in ihrer reinsten Form,
und du den Atem der Erde spürst.

-Eure Diana Hellers-

Island, Diana Hellers

2018-06-04T14:54:34+00:00